Süssmost vom Hof


Süssmost vom Hof der Familie Zulliger Wyssbach Madiswil BE

Pasteurisierter Süssmost in der praktischen 5 oder 10-Liter-Box.
Die Äpfel stammen von unseren Bäumen auf dem Betrieb.

 

Preise pro Box:

  • im 5 Liter Pack           CHF   2.50/Liter
  • im 10 Liter Pack         CHF   2.20/Liter

Auf unserem Betrieb stehen mehr als 200 Hochstammfeldobstbäume.

Kirschen, Zwetschgen, Äpfel, Birnen, Mirabellen, Pflaumen und Nussbäume.

Der grösste Anteil sind Apfelbäume, aus deren Früchte wir im Herbst jeweils durch unseren Lohnmoster Thomas Schär Süssmost herstellen lassen.

Die Arbeit des Baumschüttelns und Auflesen der Äpfel ist jeweils Familiensache, wobei auch die Kinder mithelfen und wir durch weitere Familienmitglieder unterstützt werden, die sich so ihren Most abverdienen.

Da unsere Bäume nicht gespritzt werden fällt in der Regel nur ein kleiner Teil Tafelobst an, der dann gerade ausreicht um Familie und Verwandtschaft zu versorgen.

 

Anbau:

Wir pflanzen jährlich 2 – 5 junge Bäume.

Bei der Pflanzung ist es wichtig, dem Baum Stabilität durch einen Holzpfahl zu geben, sowie einen Stammschutz, um den Baum vor Rindenschäden durch Wildtiere zu schützen.

Auch ein Wurzelschutz in Form von einem Drahtgeflecht um den Wurzelballen ist unerlässlich, um ihn vor den Mäusen zu schützen.

 

Schnitt und Pflege:

Ist der Baum erst einmal gepflanzt, steht in den ersten Jahren ein jährlicher Schnitt an, um die Baumkrone optimal zu formen.

Erfahren Sie mehr zum Prozess, wie der feine Saft aus dem Obst entsteht.

Download
Wie der Süssmost entsteht
Erfahren Sie mehr zum Ablauf, wie der Süssmost hergestellt wird.
Mostherstellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 236.3 KB